Ein Feuerwerk der Kommunikation

Am diesjährigen Tag der Kommunikation am 26.04.13 im Stadttheater in Landsberg waren nicht nur die beiden Vorträge von Rhetoriktrainer Thomas Burger Highlights. Die Teilnehmer erlebten auch anhand von kommunikativen Überraschungen, wie „denkrausch im Quadrat“ oder „Zweites Namensschild“, wie einfach und angenehm es sein kann, neue Kontakte zu knüpfen. Und diese nahmen die Gelegenheit gerne wahr. „Knüpfen Sie Kontakte, als hinge Ihr Leben davon ab, denn das tut es.“ mit den Worten von Buchautor Alfred Kremer, forderte Geschäftsführerin Karin Stecher die Teilnehmer zur regen Konversation auf. „Tolle Kontakte, interessante Inputs, perfekt organisiert“, und das Konzept funktionierte, wie die durchwegs begeisterten Teilnehmerstimmen verlauten ließen. 

Die Versteigerung des Ölgemäldes "Morgenerwachen" von Dr. Harald Kollrus setzte einen markanten Schlusspunkt des Tages: Dominic Wimmer vom Landsberger Tagblatt leitete die "Amerikanische Versteigerung". Der Erlös des gestifteten Bildes in Höhe von € 320,00 geht zu Gunsten der Kartei der Not, der Hilfsaktion der Augsburger Allgemeinen.